Nach einer erfolgreichen Session fing für uns schon, nach unserem Showtanzfestival, wieder das Training für unseren neuen Showtanz an. Schnell war das neue Thema mit der Gruppe gefunden, Musik ausgesucht und die Planung der neuen Kostüme stand an. „Die Freibeuter vom NCW“ sollte das neue Motto sein. Die Stoffe wurden ausgewählt und die Schneiderin konnte mit dem Nähen der Kostüme beginnen. Nun wurde wieder jeden Freitag für zwei Stunden in der Sporthalle der Rheinkaserne geprobt und geschwitzt. Neue Schritte wurden getanzt, Hebungen und neue Wurfelemente wurden ausprobiert und bis zur Perfektion eingeübt. Mancher Sonntag wurde für Extratraining zusätzlich benötigt, damit auch alles exakt getanzt und gehoben werden konnte.

Aber trotz aller Anstrengung kam auch der Spaß nicht zu kurz. Der gemeinsamer Grill- und Bade-nachmittag bei Familie Flicka sowie der Besuch des Eröffnungsabends beim Koblenzer Oktoberfest sind immer willkommene, abwechslungsreiche Ereignisse, die unseren Gruppenzusammenhalt stärken und Freundschaften entstehen lassen. Im Oktober fuhren wir alle zusammen nach Gerolstein in die Jugendherberge zu unserem traditionellen Trainings-wochenende. Hier wurden dann letzte Feinheiten am Tanz einstudiert und perfektioniert und natürlich durfte der Spaß auch nicht zu kurz kommen. Auch ist das Trainingslager immer die Bewährungsprobe für unsere neuen Kostüme, denn dort werden diese das Erste Mal beim Tanzen anprobiert. Dass sich das Training wieder einmal gelohnt hatte, wir das richtige Thema gewählt hatten, zeigten die 26 Tänzerinnen und Tänzer dann erneut in der Session 2018.Mit über 30 Auftritten von der Eifel bis zum Westerwald, vom Hunsrück bis in die Säle von Koblenz – überall konnten wir das Publikum mit unserem gekonnt dargebotenen Showtanz begeistern.

Tolle Musik zu einem guten Thema, das perfekte Kostüm sowie ein Tanz, der mit vielfältigen Schrittkombinationen, spektakulären Hebungen und einer abwechslungsreichen Choreografie dar-geboten wurde. Dazu kam eine große Portion Herz-blut, Leidenschaft und positive Ausstrahlung der Tänzerinnen und Tänzer. Das war wohl genau die richtige Mischung, um überall nur Lob und An-erkennung unserer Zuschauer zu bekommen. Wir können mit Stolz sagen, dass unsere Showtanzgruppe vom NCW mit zu den Besten Tanzgruppen in Koblenz und Umgebung zählt.

Nicht nur das Publikum war von unserem Tanz begeistert. Bei den drei Tanzwettbewerben, an denen wir teilnahmen, durften wir uns zwei Mal über einen dritten Platz und einmal über einen zweiten Platz freuen. Aber getreu dem Motto: „Nach der Session ist vor der Session.“ sind wir schon wieder fleißig am Trainieren.

Das neue Thema für die kommende Session 2018/19 wird sein: „Der NCW das ist der Hit – …Mehr wird natürlich noch nicht verraten. Soviel sei aber schon mal gesagt: Die ersten Schrittkombinationen sind schon einstudiert, neue Hebungen schon aufgebaut und die Kostüme sind in Arbeit. Wir haben Lieder aus verschiedenen Jahren zusammengeschnitten, die gewiss jeder kennt und mitsingen kann und somit wird unser neuer Showtanz wieder für viel Stimmung und gute Laune sorgen. Lasst euch über-raschen, wenn 30 Tänzerinnen und Tänzer in der kommenden Session für Euch auf der Bühne stehen. Ein Dank gilt, an dieser Stelle, allen Tänzerinnen und Tänzern, die sich unermüdlich einsetzen, ein ganzes Jahr dafür proben, damit so ein toller Tanz entstehen kann, auf der Bühne dargeboten werden kann und wir unser Publikum begeistern können.

Herzlichst, eure Petra Knopp, Trainerin der Showtanzgruppe

P.S. Solltet Ihr interessiert sein, in dieser tollen Gruppe mitzuwirken, so nehmt ganz einfach Kontakt auf unter:

Unten: Einen erfolgreichen zweiten Platz konnten wir uns auf dem Showtanzfestival des ECV sichern. Das nennt man einen gelungenen Auftakt in die Session.