Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider


„Ganz Waschem es en Circus“ Dieses Thema ist Programm in der ersten Prinzensession des Narren-Club Waschem 1986 e.V (NCW). 


Knapp 28 Jahre nach unserer Gründung des NCW, ist es eine ganz besondere Ehre erstmalig das Tollitätenpaar für unsere geliebte Heimatstadt Koblenz stellen zu dürfen. Diese Premiere wird für alle Mitwirkenden viele neue Erfahrungen und Eindrücke des Koblenzer Karnevals mit sich bringen und den Ortsteil Wallersheim ein bisschen näher an das Stadtzentrum rücken lassen.

Hofmarschall seiner Tollität zu werden, war zwar nie mein erklärtes Ziel, ich freue mich aber immens über diese Aufgabe, die auch von mir viel abverlangt, zumal diese Aufgabe verständlicher Weise auch erstmalig von mir ausgeführt wird. Ich hoffe, dass dies zur Zufriedenheit der Koblenzer Narren geschieht.

Wahrlich stolz bin ich auf unser Gefolge. Mit rund 160 Personen samt Uniformierte, Minister, Harlekine, Clowns, Fahrer und viele Funktioner mehr, werden wir die Freude des Stadtteils Wallersheim über die erste Prinzensession in die Säle nach Koblenz tragen.

Ob die Waschemer Wagenbauer, die Möhnen, der Musik- und der Turnverein, die Kirmesgesellschaft, die Grundschule, der Kindergarten und die „Die Unverbesserlichen“ und die Gruppe Fondel und nicht zuletzt die Kaju und Kajunsen, allen sei an dieser Stelle gedankt für die Unterstützung in unserer Prinzensession.

Passend zum Thema wird der NCW seine Veranstaltungen im Circus-Zelt auf dem Messegelände des Wallersheimer Kreisels durchführen. Das dies überhaupt möglich ist, verdanken wird dem Engagement des LCV mit dessen Vorsitzenden Dirk Wittersheim und der Könitz GmbH, denen ich persönlich an dieser Stelle einen großen Dank aussprechen möchte.

Nicht zuletzt gilt mein Dank besonders denen, die ideell und finanziell dazu beigetragen haben, dass unser Traum, einmal das Tollitätenpaar der Stadt Koblenz stellen zu dürfen, wahr geworden ist. Allen Sponsoren, Förderern und Gönnern, sowie dem gesamten AKK Vorstand sei deshalb an dieser Stelle meine tiefe Dankbarkeit zum Ausdruck gebracht. Ohne ihr Engagement wäre dieses Vorhaben nicht umsetzbar gewesen.

Lassen Sie sich in der Session begeistern durch unser Tollitätenpaar Prinz Markus I. vom „Närrischen Circus Waschem“ und ihrer Lieblichkeit Confluentia Gaby - zwei Eigengewächse unserer Gesellschaft – und unserem Gefolge.

Mit 3 x Kowelenz OLAU Der Hofmarschall seiner Tollität Ernst Knopp